Lea Emmenegger

55_OVIVA.jpg

„Jeder Mensch ist einzigartig. Deshalb berate ich Sie gerne anhand Ihrer persönlichen Lebensbedingungen.

Gemeinsam können wir eine geeignete Strategie für die langfristige Ernährungsumstellung erarbeiten, die Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit unterstützt.“

Berufstätigkeiten

 

  • Nach dem vierjährigen Bachelorstudium in Ernährung und Diätetik an der Berner Fachhochschule arbeitete ich im Zuger Kantonsspital und im Kantonsspital Luzern als Ernährungsberaterin.

  • Seit Januar 2019 bin ich, nebst der Tätigkeit am Zuger Kantonsspital, für Oviva in diversen Arztpraxen im Raum Luzern tätig.

Kernkompetenzen in den Bereichen

 

  •  Diabetes mellitus
  •  Adipositas
  •  Magen-Darm-Beschwerden
  •  Mangelernährung

Ärztlich verordnete Leistungen können über die Grundversicherung abgerechnet werden.